Donaustädter Sommergespräche 2015" ( IV )

 

Sommergespräche 2015 ( IV )

Nach NAbg. Elmar Podgorschek am 13.08. > http://wienpost.at/content/sommergespr%C3%A4che-fp%C3%B6-wien-donaustadt...

NAbg. John Gudenus ( 20.08. > http://wienpost.at/content/deutsches-fernsehteam-bei-fp%C3%B6-bezirksorg... ) und

Parteiobmann NAbg. Heinz-Christian Strache ( 27.08. >http://wienpost.at/content/sommergespr%C3%A4che-fp%C3%B6-donaustadt-3-te... )

sprachen bei den von Bezirksvorsteher-Stellvert. Werner Hammer moderierten "Sommergesprächen" am 2. Sept. die LAbg. GR Dominik Nepp, Mag. Wolfgang Jung und Univ.-Prof. Dr. Herbert Eisenstein über "Wiener Probleme".

 

Moderator Bezirksv.-Stellv. Werner Hammer

> Sommergespräche FPÖ Donaustadt - 3. Teil - HC Strache

In einem weiteren "Sommergespräch" der Bezirksorganisation FP Donaustadt am 27. August 2015 konnten die Veranstalter im vollbesetzten Gastgarten des GH "Goldener Hirsch" den freiheitlichen Parteiobmann Heinz-Christian Strache begrüßen.

 

Deutsches Fernsehteam bei FPÖ-Bezirksorganisation Donaustadt !!!!!!

 

ZDF filmt FPÖ-Veranstaltung in Hirschstetten - Sommergespräche (II)


Eine Riesenüberraschung erlebten die Besucher der "Donaustädter Sommergespräche" am 20.8.2015 im GH "Goldener Hirsch":


Der deutsche TV-Sender ZDF hatte um Dreherlaubnis ersucht und filmte während der ganzen Veranstaltung, bei der Landtagsabgeordeter und Gemeinderat Johann Gudenus zur Wiener Wahl, der Asylanten-Frage und anderen aktuellen Themen sprach und für seine schwungvollen Ausführungen auch viel Applaus erntete.

 

Sommergespräche - FPÖ Wien Donaustadt (I) Elmar Podgoschek

 

Sommergespräche in der Donaustadt

In Rahmen der von der Bezirksorganisation FPÖ Wien Donaustadt veranstalteten "Sommergesprächen" wusste bei der Veranstaltung am 13.August 2015 der Sprecher des Hypo-U-Ausschusses, NAbg. Elmar Podgorschek, vielerlei und höchst Interessantes auf eine ungemein angenehme Weise - frei von der oftmals bei Politikern anzutreffenden Verbissenheit - vorzubringen.


Unter anderen: Aus den Unterlagen, die bisher dem Hypo-U-Ausschuss vorgelegt wurden, sei eine von politischen Gegner behauptete Schuld des tragisch verstorbenen Landeshauptmann Dr. Jörg Haider keinesfalls zu ersehen.

Sommergespräche

Sommergespräche abonnieren